Ausgewählte Kunden

Jetzt bestellen

Die Angebote richten sich an kommerzielle und industrielle Kunden.
Alle Preisangaben sind netto.

Komplette Preisliste.

Suchen Sie die richtige Edition? Besuchen Sie unsere Vergleichstabelle

Updaten Sie auf Version 4

Sisulizer Version 4 ist ein kostenpflichtiges Update für alle Sisulizer Kunden.

Update auf Sisulizer 4

Verwenden Sie noch Sisulizer 3.x, Sisulizer 2008/2010 oder Sisulizer 1.x?

Aktualisieren Sie jetzt auf Version 4 und nutzen Sie alle Neuigkeiten in Version 4.

Softwarelokalisierungs-News

Version 4 Build 368 veröffentlicht

27.4.2017

Der neue Build kommt mit vielen neuen Features. [mehr]

Sisulizer 4 Build 366

1.3.2017

Build 366 - bereit für Visual Studio 2017 [...]

10 Jahre Sisulizer

5.8.2016

Jetzt feiern und sparen [...]

Delphi Berlin, Android, Projekt zusammenfügen...

6.5.2016

Build 360 [...]

Delphi 10, VS 2015, .NET 4.6

14.10.2015

Bereit für die Zukunft [...]

Unsere Anwender verwenden Sisulizer...

um internationalen Kunden Software in ihrer Sprache anzubieten

um Inhouse-Softwarelösungen zu übersetzen

um mehrsprachige Anwendungen für Firmenkunden zu erstellen

als Lokalisierungs-Dienstleister, um Kundensoftware zu übersetzen

um Software für Behörden zu lokalisieren

um Schulungssoftware an Universitäten zu übersetzen

um Benutzeroberflächen elektronischer Geräte zu lokalisieren

um Software im Medizinbereich zu übersetzen

um Software für Bergbauunternehmen zu lokalisieren

um mehrsprachige Steuerungssoftware im Maschinenbau zu erstellen

 

Skip the typical software localization beginner's traps

Paper Format

If you print many documents, you might have wondered how many odd formats your printer driver can handle. Not surprisingly, paper sheets come in many more sizes than just the standard letter and A4 paper.

What you need to do

If you must format the printout, check the paper format. You can get this information from the Windows API or directly from the printer object or class in your development language.

Do not expect only one of these sizes because user-defined types might be used. For example, professional output devices might have sizes like A4+ for borderless A4 output.

Software-Lokalisierungsfallen