Ausgewählte Kunden

Jetzt bestellen

Die Angebote richten sich an kommerzielle und industrielle Kunden.
Alle Preisangaben sind netto.

Komplette Preisliste.

Suchen Sie die richtige Edition? Besuchen Sie unsere Vergleichstabelle

Updaten Sie auf Version 4

Sisulizer Version 4 ist ein kostenpflichtiges Update für alle Sisulizer Kunden.

Update auf Sisulizer 4

Verwenden Sie noch Sisulizer 3.x, Sisulizer 2008/2010 oder Sisulizer 1.x?

Aktualisieren Sie jetzt auf Version 4 und nutzen Sie alle Neuigkeiten in Version 4.

Softwarelokalisierungs-News

Version 4 Build 368 veröffentlicht

27.4.2017

Der neue Build kommt mit vielen neuen Features. [mehr]

Sisulizer 4 Build 366

1.3.2017

Build 366 - bereit für Visual Studio 2017 [...]

10 Jahre Sisulizer

5.8.2016

Jetzt feiern und sparen [...]

Delphi Berlin, Android, Projekt zusammenfügen...

6.5.2016

Build 360 [...]

Delphi 10, VS 2015, .NET 4.6

14.10.2015

Bereit für die Zukunft [...]

Unsere Anwender verwenden Sisulizer...

um internationalen Kunden Software in ihrer Sprache anzubieten

um Inhouse-Softwarelösungen zu übersetzen

um mehrsprachige Anwendungen für Firmenkunden zu erstellen

als Lokalisierungs-Dienstleister, um Kundensoftware zu übersetzen

um Software für Behörden zu lokalisieren

um Schulungssoftware an Universitäten zu übersetzen

um Benutzeroberflächen elektronischer Geräte zu lokalisieren

um Software im Medizinbereich zu übersetzen

um Software für Bergbauunternehmen zu lokalisieren

um mehrsprachige Steuerungssoftware im Maschinenbau zu erstellen

 

Skip the typical software localization beginner's traps

Andere Fallen

Depending on your application, you should check legal issues, cultural differences, standards, and more. These issues may result in logical changes to your source code. For example, accounting rules differ between the USA and Germany and popular payment methods vary, too.

Cultural differences can bring you serious trouble or kick your product completely out of the market. I'm sure that you don't want to offend your users.

What you need to do

You should never use certain colors, body parts, or animals. Different cultures see these things differently.

There is a rumor about Borland from the very early days. In Germany, Borland used a pig in the Turbo Pascal ads. These ads were very popular: a pig brings luck and can represent speed in Germany. The rumor is that the Borland founder and former CEO, Philippe Kahn, stopped the German ads. As a native Frenchman, he did not want a pig associated with his products.

Software-Lokalisierungsfallen